Menü
Umwelt Wasser Geotechnik Kampfmittel

Drohnenbefliegung

Der Einsatz von Drohnen zur luftgestützten Datenerfassung ist ein flexibles und kostengünstiges Instrument der modernen Fernerkundung.

Die PeTerra GmbH bietet Ihnen den Einsatz professioneller Drohnen beispielsweise für die folgenden Einsatzbereiche an:

  • Luftbilderfassung und Erstellung Digitaler Orthophotos
  • Photogrammetrische Bestandsvermessungen
  • Erstellen Digitaler Geländemodelle
  • Befliegung von Fels- und Steilwänden
  • Sichtprüfung und Bestandsdokumentation von Bauwerken
  • ferromagnetische Messungen

Unsere Spezialisten entwickeln gemeinsam mit Ihnen das passende Vorgehen für Ihre konkrete Fragestellung. Wir beraten Sie gerne!

Unser geophysikalisches Messsystem dient spezieller Fragestellungen bspw. im Bereich der Kampfmittelortung. Dabei wird die Drohne im Tiefflug über die zu untersuchende Fläche bewegt.

Zahlreiche Fragestellungen bedienen sich auch in der heutigen Praxis oftmals altgedienter Techniken ohne die Möglichkeiten moderner Messverfahren zu nutzen. Methoden der Fernerkundung werden dabei zumeist fälschlicherweise als teuer und aufwändig wahrgenommen.

Die Nutzung von Drohnen (sog. UAVs - Unmanned Aerial Vehicles) bietet die Möglichkeit die individuelle (objektangepasste) Fernerkundung in die breite Anwendung zu bringen. Der Einsatz ist kostengünstig und schnell, oftmals günstiger und zeiteffizienter als bekannte Standardmethoden. 


Beispielhafter Vergleich der Bodenauflösung zwischen DOP80 (links), DOP20 (Mitte) und DOP aus der Drohnenbefliegung (rechts). Quelle DOP80 und DOP20: LBDV Bayern.

Informieren Sie sich bei unseren Spezialisten über die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten!

Die Drohnenbefliegung ist im Vergleich zu anderen Methoden

  • kostengünstig
  • schnell
  • flexibel einsetzbar

Wir erläutern Ihnen gerne im Detail die Stärken, aber auch die Grenzen der einzusetzenden Technik.

Sie haben die Problemstellung, wir finden die passende Lösung für Sie!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und fragen Sie nach einem passenden Angebot! 

Jochen Krauß
Beratender Ingenieur
Tel. +49 9321 - 264 93 - 98
E-Mail: jochen.krauss@peterra.de

Maximilian Kißner
Fachplaner Kampfmittelräumung | Drohnenpilot
Tel. +49 9321 - 264 93 - 75
E-Mail: maximilian.kissner@peterra.de

Dr. rer. nat Julian Trappe
Fachliche Leitung Geophysik | Drohnenpilot
Tel. +49 9321 - 264 93 - 77
E-Mail: julian.trappe@peterra.de

Leistungsspektrum

  • Photogrammetrische Vermessung
  • Bauzustandsdokumentation
  • Massenermittlungen
  • Digitale Orthophotos
  • Digitale Gelände- und 3D-Modelle
  • Befliegungen Fels- und Böschungssicherung
  • Bauwerksbefliegungen
  • geophysikalische Flächenaufnahmen
  • Unsere DJI M300 RTK mit Kamerasystem Zenmuse H20.